Close

Rückgabe

 

3. RÜCKGABE DER WARE, RÜCKTRITT VOM VERTRAG

(Auszug aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schloss Raggendorf Sekt- und Weinhandel GmbH, nachfolgend SCHLOSS RAGGENDORF genannt. Vollständig hier ersichtlich: Allgemeine Geschäftsbedingungen)

 

3.1. Verbraucher haben das Recht, die bei SCHLOSS RAGGENDORF gekauften Waren gegen Erstattung des vollen Kaufpreises unter folgenden Voraussetzungen zurückzunehmen: Die Rückgabe muss innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum originalverpackt, unbeschädigt und unter Vorlage der Originalrechnung erfolgen. Gekennzeichnete Aktionsangebote werden ausschließlich in der gekauften Gesamtmenge zurückgenommen. Besteht ein Artikel aus mehreren Teilmengen (etwa ein Cluster/3er-Pack mit drei Flaschen die zusammen eine Verkaufseinheit bilden) kann das Rücktrittsrecht nur hinsichtlich des gesamten Artikels ausgeübt werden. Ein Rücktrittsrecht von Teilmengen bei Verpackungseinheiten oder Teilmengen aus Sets ist nicht möglich. Die Rücknahme erfolgt zu dem zum Zeitpunkt des ursprünglichen Kaufs gültigen Preises.


3.2. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie SCHLOSS RAGGENDORF mit eindeutiger Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) und vor Ablauf der Widerrufsfrist über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.


3.3. Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, hat SCHLOSS RAGGENDORF von Ihnen erhaltene Zahlungen, innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei SCHLOSS RAGGENDORF eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet SCHLOSS RAGGENDORF dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der Bestellung eingesetzt haben, es sei denn, etwas anderes wurde vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. SCHLOSS RAGGENDORF kann die Rückzahlung verweigern, bis die Waren wieder eingelangt sind. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie SCHLOSS RAGGENDORF über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an SCHLOSS RAGGENDORF Sekt- und Weinhandel GmbH, Bahnstraße 74, 2242 Prottes zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten sowie die Gefahr der Rücksendung der Waren.